Friday, June 13, 2014

Juni: happiness project

Hui, schon fast der halbe Monat ist rum und ich habe noch nicht über das Juni Kapitel geschrieben: Nimm dir Zeit für Freunde

Denk an Geburtstage: Der Geburtstag eines Freundes ist ein Zeitpunkt im Jahr, an dem man mal wieder Kontakt aufnehmen kann, wenn man ihn vielleicht länger nicht hatte. Jeder freut sich darüber, wenn jemand an einen denkt.

Sei großzügig: Großzügige Handlungen verstärken Freundschaften, das bedeutet nicht, dass man jetzt jedem Freund ein großes Geschenk kaufen muss, man kann auch jemandem helfen, etwas zu tun, was er alleine vielleicht nicht schafft, oder vielleicht jemandem verzeihen, der etwas doofes getan hat...

Sei da: Wenn jemand einen Geburtstag feiert, ein Kind bekommen hat oder sonst irgendetwas, verschiebe es nicht auf das nächste Mal, sondern besuche diese Leute und teile ihre Freude mit ihnen!

Hör auf zu lästern/zu tratschen: Zwar machen uns diese Aktivitäten für kurze Zeit glücklich, weil sie uns mit denen verbinden, mit denen wir reden, aber nachher hat man doch ein schlechtes Gewissen und schließlich wollen wir ja auch selbst nicht, dass jemand schlecht über uns redet, nur weil wir uns einmal nicht richtig verhalten haben.

Finde drei neue Freunde: Wenn du irgendwo mit neuen Menschen zusammen bist, versuche drei neue Freunde zu finden. Nicht nur findest du vielleicht einen Menschen, mit dem du noch viel Spaß haben kannst, aber auch deine Einstellung neue Freunde zu finden, macht dich wahrscheinlich freundlicher und offener!

No comments:

Post a Comment