Wednesday, May 06, 2015

Liebster Award

Puuuuuuh, hier war es aber ganz schön ruhig in letzter Zeit. Bevor ein halbes Jahr ohne bloggen vorbei ist, hat Marie mich zum Glück für den Liebster Award nominiert. Danke :)

Hier also meine 11 Antworten:

1. Wie kamst du zu deinem Blognamen?

Das weiß ich gar nicht mehr so genau, aber Lenny war damals mein Spitzname und da das alleine schon vergeben war, habe ich es mit Lena kombiniert, aber warum gerade vs dazwischen, weiß ich nicht mehr.

2. Wo machst du am liebsten Urlaub?

Da wo ich noch nie war. Gerne am Meer, aber ich möchte auch noch mehr von dem Land, den Leuten und der Landschaft sehen. Ich würde gerne noch an so viele Orte, wenn die langen Flüge nur immer nicht wären. Ich freue mich aber schon sehr auf unseren nächsten Urlaub auf Kreta.

3. Was ist deine Lieblingsfarbe?

Habe ich nicht wirklich eine. Im Moment mag ich türkis sehr gern.

4. Was ist dein Lieblingsessen?
Gnocchi mit Räucherlachs

5. Tag oder Nacht?

Tag!

6. Welche Serien kannst du empfehlen?

Gilmore Girls (fand ich schon immer toll und kann ich auch immer wieder gucken), Friends (immer wieder lustig) und Hart of Dixie (leider gibt es keine neue Staffel mehr ;(, habe das so gern geguckt, vor allem auch, weil es in Alabama spielt und ich dann immer an mein Auslandssemester denken musste)

7. Machst du Sport?

Leider nicht sehr regelmäßig. Ich versuche immer wieder anzufangen und dann mindestens zwei mal die Woche zu machen, aber leider bin ich oft zu faul und mache nur kurze Sachen und dann höchstens einmal die Woche. Nach jeder längeren Pause, wenn ich wieder was mache, denke ich dann, dass ich gleich sterbe ;( Ich hoffe, ich besser mich bald.

8. Mac oder PC?

Mac.

10. Wie viele Paar Schuhe hast du?

Habe gerade grob gezählt und bin auf 30 gekommen. Und zum Geburtstag nächste Woche habe ich mir schon wieder neue ausgesucht.

11. Worüber hast du zuletzt gelacht.

So richtig doll gelacht, hab ich das letzte mal im Lehrerzimmer, nach den mündlichen Abiprüfungen, als ein anderer Lehrer erzählt hat, wie ein Schüler eine Aufgabe mit einer Formel lösen wollte, die aber in dem Zusammenhang vollkommen absurd war, weil sie überhaupt nicht zur Aufgabe passte. Es war so lustig, weil alle Mathelehrer direkt angefangen haben zu lachen und alle anderen Lehrer vollkommen verdutzt geguckt haben. Meine Freundin meinte dann nur: Es lachen nur Mathelehrer, alle anderen haben nicht verstanden, warum das lustig ist. Ihr seid so Nerds.


Da hier glaube ich, nicht mehr so viele andere Blogger lesen, nominiere ich keinen. Falls aber doch jemand liest und mitmachen möchte, kann er/sie das sehr gerne tun und diese Fragen beantworten und dann auch gern in den Kommentaren seinen/ihren Blog verlinken.

Wednesday, December 24, 2014

Frohe Weihnachten (24.12.)

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachen.
Genießt die Tage :)

Tuesday, December 23, 2014

Morgen Kinder wird's was geben (23.12)

Nur noch einmal schlafen :)
Habt ihr auch schon alles eingepackt?

Monday, December 22, 2014

Spenden (22.12)

Alle Weihnachtsgeschenke gekauft? Noch ein bisschen Geld übrig? Hat man ja meistens eher nicht, aber falls doch, wäre es doch schön es an Leute zu geben, die kein Geld für Weihnachtsgeschenke, oder ein Weihnachtsessen oder sogar ein ganz normales Essen haben!
Vielleicht findet ihr ja sogar eine gute Sache, bei euch in der Nähe, die Unterstützung durch Geld oder vielleicht eure Hilfe gut gebrauchen können.

Sunday, December 21, 2014

Vier Kerzen (21.12.)

Heute zum 4. Advent eine Geschichte, die ich mal vor ein paar Jahren in der Zeitung gelesen habe: 

Vier Kerzen

Vier Kerzen brannten am Adventskranz, und draußen war es so kalt, dass man hörte, wie die Kerzen miteinander zu reden begannen. 

Die erste Kerze seufzte und sagte: "Ich heiße FRIEDEN. Mein Licht gibt Sicherheit, doch die Menschen halten keinen Frieden.Sie wollen mich nicht." Ihr Licht wurde kleiner und kleiner und verlosch schließlich ganz. 

Die zweite Kerze flackerte und sagte: "Ich heiße GLAUBEN. Aber ich fühle mich überflüssig. Die Menschen glauben an gar nichts mehr. Es hat keinen Sinn, dass ich brenne." Ein Luftzug ging durch den Raum, und die zweite Kerze war aus.

Leise und sehr zaghaft meldete sich nun die dritte Kerze zu Wort: "Ich heiße LIEBE. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen; denn die Menschen sind zu Egoisten geworden. Sie sehen nur sich selbst und sie sind nicht bereit einander glücklich zu machen." Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht. 

Da kam ein Kind ins Zimmer. Verwundert schaute es die Kerzen an und sagte: "Aber ihr sollt doch brennen und nicht aus sein."

Da meldete sich die vierte Kerze zu Wort. Sie sagte: "Hab keine Angst, denn solange ich brenne, können wir auch die Kerzen immer wieder anzünden. Ich heiße HOFFNUNG." 

Mit einem Stückchen Holz nahm das Kind Licht von dieser Kerze und erweckte Frieden, Glauben und Liebe wieder zum Leben.

Saturday, December 20, 2014

Weihnachtsbaum aus Korken (20.12.)

Heute nochmal eine Bastelidee für Weintrinker: Ein Weihnachtsbaum aus Korken.

Hierfür einfach die Korken wie auf dem Bild zusammenkleben. Fertig!

Thursday, December 18, 2014

Safranbrötchen (19.12.)

Ich habe heute festgestellt, dass ich euch zwar schon mal Fotos von den Safranbrötchen aus dem Weihnachte-Felix-Buch gezeigt habe, aber dass ich gar nicht das Rezept mit veröffentlicht habe.
Heute kommt es nach. In Schweden isst man sie am 13.12. Ich habe sie erst gestern gebacken. Schmecken aber trotzdem.
 Ich habe dieses Jahr einfach Brötchen und keine "Katzen" geformt. Ich habe allerdings gelernt, dass ich nur ein Blech auf einmal backen sollte, denn wie man auf den Fotos sieht, sind die von oberen Blech oben sehr dunkel und die vom unteren Blech sind unten sehr dunkel (oder schwarz ;( )


Weihnachtskarten (18.12.)

Schon Weihnachtskarten geschrieben? Wie wäre es damit mal ein paar selbst zu basteln?

Aus Bastelkarton und Klebefolie oder einer anderen Farbe Bastelkarton werden schnell und einfach Weihnachtskarten.
Die könnten zum Beispiel so aussehen: